Beiträge zum Stichwort ‘ altsteinzeit ’

„Älteste Kunst“ Europas noch älter

25. Mai 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Neue Datierungen von der Geißenklösterle-Höhle in Südwestdeutschland belegen frühe Ankunft des anatomisch modernen Menschen und die frühe Entstehung von Kunst und Musik. Wissenschaftler der Universitäten Oxford und Tübingen haben neue Radiokohlenstoffdatierungen von der Geißenklösterle-Höhle auf der Schwäbischen Alb soeben im Journal of Human Evolution veröffentlicht. Die neuen Datierungen wurden durch eine verbesserte Methodik zur Vermeidung […]



Eiszeitriesen — Mammuts in Nebra

31. März 2012 | Von | Kategorie: Kurzes & Aktuelles, Termine

Eine Sonderpräsentation in Nebra vom 30.3. — 4.11.2012. Lebensechte Rekonstruktionen, Skelette und Skelett-Teile von Mammut, Höhlenbär & Co. vermitteln ein lebendiges Bild der Zeit vor 100.000 Jahren. Nach der erfolgreichen Sonderschau „Ötzi — Tod im Eis“ im vergangenen Jahr zeichnet „Eiszeitriesen — Mammuts in Nebra“ seit heute ein lebendiges Bild der eiszeitlichen Umwelt — lange […]



Läuse verraten: Kleidung gibt es seit 170 000 Jahren

7. Januar 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Menschen fingen vor 170.000 Jahren an, Kleidung zu tragen. Eine neue Studie legt nahe, dass unsere Vorfahren nach der vorletzten Eiszeit erstmals Kleidung trugen, wohl weil es zu kühl war, um sich nackt wohl zu fühlen. Darauf weisen Untersuchungen an Läusen hin. Die Wissenschaftler konnten nachweisen, dass sich aus den Kopfläusen vor etwa 170.000 Jahren […]



Mahlsteine aus der Altsteinzeit

21. Oktober 2010 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Unstrittig ist: Die Menschen in Europa vor 30000 Jahren lebten vom Sammeln genießbarer Pflanzenteile und von der Jagd. Unklar ist hingegen, in welchem Umfang Pflanzenkost gegessen wurde. Analysen von steinernen Reibe- und Mahlwerkzeuge, die aus Fundorten in Italien, Russland und Tschechien stammen, sprechen dafür, dass schon in der Altsteinzeit regelmäßig nahrhafte Pflanzen verarbeitet und gegessen […]



Nordeuropa schon vor 800.000 Jahren besiedelt

8. Juli 2010 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die ersten Menschen besiedelten das nördliche Europa schon vor rund 800.000 Jahren, 100.000 Jahre früher als bisher angenommen. Vor etwa 1,8 Millionen Jahren begannen Frühmensch von Afrika aus Eurasien zu besiedeln. Bisher herrschte die Ansicht vor, dass die an tropischen Bedingungen angepassten Frühmenschen erst relativ spät in die kühlen Regionen Nordeuropas vordrangen. Neue Grabungsfunde eines […]



Austellung „Eiszeit – Kunst und Kultur“

20. September 2009 | Von | Kategorie: Termine

Vom 18. September 2009 bis zum 10. Januar 2010 läuft die baden-württembergische Landesausstellung „Eiszeit – Kunst und Kultur“ im neu sanierten Stuttgarter Kunstgebäude. Website der Ausstellung „Eiszeit – Kunst und Kultur.



2. Wer ist eigentlich ein Schamane, und wer nicht?

27. August 2009 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt

Früher einmal war diese Frage nur für ethnologisch Interessierte von Belang. Seit der „Schamanen-Welle“ der 1980er Jahre wird sie sogar von Menschen, für die ein Mittagessen im China-Restaurant schon der Gipfel ihres Interesses an anderen Kulturen ist, gestellt. Dabei wird spätestens seit der „Schamanen-Welle“ der Begriff „Schamane“ im nicht-fachlichen Sprachgebrauch geradezu inflationär verwendet. Jeder „Medizinmann“, […]



Steinzeitliche Höhlenkünstler waren oft Frauen

30. Juni 2009 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Bisher sollen die meisten Wissenschaftler angenommen haben, dass die prähistorischen Handabdrücke auf europäischen Felszeichnungen männlich seien. Aber selbst eine oberflächliche Betrachtung zeige, dass darunter sehr viele weibliche Hände seien, sagt der Archäologe Dean Snow.



Der Mensch musizierte bereits vor über 35 000 Jahren

24. Juni 2009 | Von | Kategorie: Wissenschaft

In der Höhle „Hohle Fels“ bei Schelklingen – wo auch die „Schwäbische Venus“ gefunden wurde – fanden Tübinger Archäologen eine fast vollständig erhaltene Flöte aus hohlen Vogelknochen, wahrscheinlich vom Gänsegeier.



„Darwin Day“ im Neandertal-Museum

30. Januar 2009 | Von | Kategorie: Termine

Zum 200. Geburtstag des großen Evolutionsforschers Charles Darwin am 12. Februar veranstaltet das Neanderthal Museum einen „Darwin Day“.