Ætt Feature

Symbolische Probleme

31. Januar 2012 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Wichtiger Hinweis: Es gibt einen neueren Artikel, in dem ich meine damalige Ansicht, der ACTA-Krake sei nicht antisemitisch, revidiere: Der „ACTA-Krake“ -problematischer als gedacht. Aus dokumentarischen Gründen lasse ich den Text in der Fassung von 2012 stehen. Martin Marheinecke, Mai 2018. Aus aktuellem Anlass rückt eine Karikatur zu ACTA (Anti-Counterfeiting Trade Agreement) wieder in den […]



God Jul!

21. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Ætt Feature


„Hexen“-Hinrichtung in Saudi-Arabien führt kaum zu Reaktionen

13. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog, Ætt Feature

In Saudi Arabien wurde am 12. Dezember 2011 das Todesurteil gegen eine Frau vollstreckt. Ihr Verbrechen: „Hexerei und Zauberei“. Frau wegen „Hexerei“ hingerichtet (spon). Amina bint Abdul Halim bin Salem Nasser wurde schon vor zwei Jahren wegen des „Verbrechens der Hexerei“ festgenommen und später von einem klerikalen Gericht zum Tode verurteilt.



Es herbstet

22. September 2011 | Von | Kategorie: Ætt Feature

Am 23. September 11:04 MESZ fängt er an – der Herbst! Wir wünschen allen ein fröhliches Erntedankfest / Mabon / Alban Elued / Haustblot / Herbstopfer!



20 populäre Irrtümer über Wikinger

15. September 2011 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt, Ætt Feature

Einer der populärsten Irrtümer über Ásatrú ist, dass es sich um eine Art „Wikinger-Kult“ handeln würde – so etwas wie Reenactment mit spirituellem Über- bzw. Unterbau. Ums kurz zu machen: Ásatrú ist kein Versuch, den „Glauben der heidnischen Wikinger“ wiederzubeleben. Selbst wenn wir das wollten, gäben die Quellen dazu nicht genügend her. Und warum sollten […]



… wo der Hammer hängt!

18. August 2011 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Der Mjölnir hat leider ein Imageproblem. Oder genauer gesagt: wer einen Thorshammer trägt, kann unter Umständen in den Verdacht geraten Rechtsextremist zu sein – oder zumindest Anhänger eines emanzipationsfeindlichen und die soziale Wirklichkeiten verschleiernden Weltbildes. Den Fäden der Nornen sei dank sieht die Wirklichkeit doch etwas anders aus, als sie von engagierten, wenn auch leider […]



Althing 2011 der Nornirs Ætt

6. August 2011 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Die Bragishof-Hexe Alfruna wurde während des Althing-Wochenendes gepflanzt. Foto: Sven Scholz Dieses Jahr fand der Althing der Nornirs Ætt sozusagen auf „eigenen Gebiet“ statt, auf dem Bragishof in Hilsbach im Kraichgau.



Als die Sau noch Göttin war

29. Mai 2011 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Noch immer haben die meisten Zeitgenossen, wenn von Germanen die Rede ist, Bilder im Kopf, die aus dem Kuriositätenmuseum der Nationalromantik stammen. Vom „blonden Recken“ bis zum „Arier“ der Nazis ist es anscheinend nur ein kleiner Schritt. Befasst man sich jedoch eingehender mit germanischer Kultur, Geschichte und Mythologie, gewinnt man eher den Eindruck: Einen Hitler […]



Biikebrennen in Nordfriesland

29. Januar 2011 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild, Ætt Feature

An den Stränden Nordfrieslands findet am 21. Februar, einen Monat vor der Tag- und Nachtgleiche, das Biikebrennen statt.

Das friesische Wort „Biike“ bedeutet im allgemeine („See-)Zeichen“ (plattdeutsch „Bake“ oder „Beeke“), hier in der besonderen Bedeutung „Feuerzeichen“. Die Feuer gelten als Opferfeuer zum Abschluss der Winterfeste.



Der Julleuchter – eine erfundene „Tradition“

4. Dezember 2010 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Es gibt „alte Bräuche“, die beim näheren Hinsehen gar nicht so alt sind. Der (angeblich) germanische Julleuchter ist (angeblich) ein vorchristlicher, nordischer Kultgegenstand, der (angeblich) die Sonnenwende symbolisiert. Um diesen Kultgegenstand angeblich germanischer Herkunft rankt sich angeblich traditionelles Brauchtum: